Thai-Massage

Der Ursprung der etwa 3000 Jahre alten Thai-Massage liegt in Indien. Von dort gelangte sie vor etwa 2500 Jahren in den südostasiatischen Raum. Der Begründer der Thai-Massage soll ein Arzt gewesen sein, der zu Zeiten Buddhas lebte. Erwähnung findet dieser Arzt bereits in alten buddhistischen Schriften.
Bei dieser Massageform wird die Natur, der Körper, der Geist und die Seele betrachtet. Sie hat somit, wie auch die einen ganzheitlichen Anspruch. Es werden die Akupressurpunkte des Körpers massiert und die Energiebahnen bearbeitet. Dabei benutzt der Therapeut seine Handballen und Daumen aber auch die Ellenbogen und Füße. Für die Massage bringt der Therapeut den Körper in Positionen, die aus dem Yoga stammen, weshalb man auch behaupten könnte, dass die Thai-Massage keine Massage im herkömmlichen Sinne ist, sondern eher eine Mischung aus Akupressur und Yoga, bei der der gesamte Muskelapparat gestreckt und gedehnt wird.
Die Thai-Massage, auch Nuad genannt, baut Verspannungen ab und löst Verhärtungen. Des Weiteren sorgt sie für inneren Ausgleich und löst ein großes Wohlempfinden aus.

Newsletter

 
 
 
 

Kostenloser Newsletter

Tragen Sie einfach Ihren Namen und eMail-Adresse ein hier ein!

Top Updates

  • Evento-Sauna
    Wie der Name es andeutet, kann diese Sauna-Variante ein Event sein. Dort herrscht ein Klima, das sehr trocken ist. Die Temperatur liegt bei 95°C. Doc...
  • Jentschura-Kur
    Die Jentschura-Kur ist eine Kur, die sich auf die Wiederherstellung des Säure-Base-Gleichgewichts konzentriert. Durch die Ernährung können sich Säure...
  • Infrarot-Sauna
    Die Infrarot-Sauna kombiniert die Sauna und eine Infrarot Wärmebestrahlung. Die Temperatur ist in dieser Sauna mit etwa 50°C etwas milder, dafür ents...
  • Helarium
    Das Helarium ist eine Saunavariante, die die Licht- und Farbtherapie integriert. Dabei nutzt man die Wirkungen der Farben, die sie auf die menschlich...
  • Kerzen-Sauna
    Wer auch beim Saunieren nicht auf Romantik verzichten möchte, dem sei die Kerzen-Sauna empfohlen. Durch spezielle Kerzen, die in den Wandnischen der...